Übersicht

Allgemein

Freizeitticket-Zuschuss vom Land muss kommen!

SPÖ-Buchacher: „In Zeiten wie diesen sind wir gefordert, die Menschen zu unterstützen!“ Der sozialdemokratische Klubobmann im Innsbrucker Gemeinderat, Helmut Buchacher, ist verwundert, „wie viele Maßnahmen, Millionen- und Milliardenbeträge sich wegen COVID-19 setzen und bewegen lassen, aber wenn es um die…

Volle Lohntransparenz im Innsbrucker Rathaus!

SPÖ-Mayr: „Antrag zu mehr Transparenz einstimmig vom Gemeinderat beschlossen“ „Lohntransparenz fördert Lohngerechtigkeit und ist ein entscheidender Schritt für die Gleichstellung zwischen Mann und Frau. In der Tiroler Landeshauptstadt geht das Rathaus als großer Arbeitgeber zukünftig mit gutem Beispiel voran. Mein…

Mehr Sicherheit im Verkehr!

SPÖ-Buchacher: „Innsbruck bekommt eine Informationskampagne zur Sicherheit der FußgängerInnen.“ Der Klubobmann der Sozialdemokratie, Helmut Buchacher, freut sich sehr, dass sein Prüfantrag, der eine Informationskampagne zur Sicherheit und wechselseitigen Achtsamkeit unter den VerkehrsteilnehmerInnen vorsieht, im gestrigen Gemeinderat einstimmig angenommen worden ist.

Graduiertenfeier der Football Akademie

Emotionaler Schulabschluss in der Mittelschule Hötting-West Die Abschlussfeier des 4. Jahrganges der Football Akademie Hötting-West wurde ganz im Stil einer US Highschool Graduation Ceremony gefeiert: 18 AbsolventInnen im Talar mit Graduation-Hut, Abschlusszertifikat und feierlicher Graduation-Marschmusik. Im Rahmen dieses feierlichen Festaktes…

Transparenz und Mitbestimmung sehen anders aus

SPÖ-Mayr: „Neue zahnlose Objektivierungsleitlinie sieht entgegen unserer Gemeinderatsresolution kein Stimmrecht für Personalvertretung und Gleichbehandlungsbeauftragte vor“ „Der Bürgermeister bezeichnet die neue Objektivierungsleitlinie in einer Aussendung als `Selbstbeschränkung´. Leider entbehrt das nicht eines gewissen Zynismus“, ist Stadträtin Elisabeth Mayr enttäuscht, nachdem sich…

Corona-Evaluation einstimmig beschlossen

SPÖ-Heisz: „Ich freue mich darüber, dass wir als Gemeinderat geschlossen dieses starke Signal gesetzt haben.“ In den frühen Morgenstunden des Freitags waren sich alle 40 GemeinderätInnen einig: Die Stadt Innsbruck wird auf Antrag der SPÖ selbstkritisch erforschen, wie das kommunale…

SPÖ fordert Kostenwahrheit und Kontrolle beim Bozner Platz

SPÖ-Heisz/Mayr: „Neugestaltung ist uns ein Herzensanliegen, aber nicht unter falschen Voraussetzungen.“ Die SPÖ hat der Auslobung eines Wettbewerbs zur Neugestaltung des Bozner Platzes heute Mittwoch im Stadtsenat nicht zugestimmt. „Der Bozner Platz muss endlich zu dem städtischen Schmuckstück werden, das…

50-Meter-Schwimmhalle für Innsbruck – jetzt!

SPÖ-Mayr: „Die Umsetzung bedeutet einen Meilenstein für Schul-, Breiten- und Spitzensport.“ „Wenn Innsbruck die Chance auf die 50-Meter-Schwimmhalle jetzt nicht nützt, ist diese erneut auf Jahrzehnte vertan. Jetzt ist der Moment, um die dafür in Aussicht gestellten Millionen des Bundes…

Alle wollen wohnen können!

SPÖ-Plach: „Besetzung am Wochenende zeigt, was passiert, wenn sich die Menschen das Wohnen nicht mehr leisten können.“ Benjamin Plach, Vorsitzender der SPÖ und Gemeinderat in Innsbruck, ist erfreut darüber, dass die Besetzung der Kapuzinergasse 14 am Wochenende friedlich verlaufen ist.

Wiesenblumen für Kindergärten

2240 Kindergartenkinder bringen Innsbruck zum Blühen (IKM) Innsbrucks Kindergärten zum Blühen bringen – frei nach diesem Motto wachsen heuer erstmals auch Wiesenblumen in den Beeten der städtischen Kindergärten. Die Blütenpracht ist vielen InnsbruckerInnen von etlichen Verkehrsinseln bereits vertraut. Auf Initiative…

ÖPNV-Normalfahrplan dringend notwendig

SPÖ-Plach: „Die momentane Situation in den Öffis zeigt: höchste Zeit für Vollbetrieb“ Fast alle Verkehrsbetriebe in Österreich sind bereits wieder nach Normalfahrplan unterwegs, so zum Beispiel die Verkehrsbetriebe in Graz, Linz und Wien –  ebenso der Fernverkehr der ÖBB und…

Neue Kindergartenplätze in Pradl und Saggen

Stadt Innsbruck reagiert auf steigende Nachfrage nach Betreuungsplätzen Mit der Schaffung von insgesamt 50 neuen Kindergartenplätzen setzt die Stadt Innsbruck ihre Bemühungen fort, das Angebot an qualitätsvollen und pädagogisch-hochwertigen Kinderbetreuungs- und Kinderbildungseinrichtungen möglichst bedarfsgerecht auszubauen. Konkret werden in der Daniel-Sailer-Schule,…

Danke an alle Kinderkrippen- und KindergartenpädagogInnen

Mit Schulöffnung wieder mehr als die Hälfte aller Kinder in den Kindergärten (IKM) Die letzten Wochen waren sowohl für unsere Kinder, ihre Eltern, aber auch für ihre KindergartenpädagogInnen und KindergartenassistentInnen sehr schwierige und herausfordernde Zeiten“, weiß Stadträtin Mag.a Elisabeth Mayr.

Sozialtickets für Familien in Not

SPÖ-Plach: „SP-Antrag soll finanziell schwachen Familien Freizeitspaß sichern.“ „Aufgrund der durch den Corona-Virus ausgelösten Wirtschaftskrise kommen immer mehr Menschen finanziell an ihre Grenzen, es ist wichtig in Not geratenen Familien zumindest ein bisschen Sommerfreude zu ermöglichen“, eröffnet GR Benjamin Plach,…

Krisenmanagement jetzt analysieren!

SP-GR Heisz fordert gründliche Manöverkritik des Innsbrucker Corona-Krisenmanagements. „Das Schlimmste ist vorläufig vorbei bzw. an uns vorübergegangen. Genau jetzt ist deshalb der richtige Zeitpunkt, das Innsbrucker Krisenmanagement umfassend zu analysieren und eine Evaluierung für künftige Notfälle vorzunehmen“, fordert die stv.

Innsbruck braucht volle ÖPNV-Kapazitäten

SPÖ-Plach: „Nach Start des Schulunterrichts braucht es auch wieder Normalfahrplan der Öffis!“ Fast alle Verkehrsbetriebe in Österreich sind bereits wieder im Normalfahrplan unterwegs, so zum Beispiel die Verkehrsbetriebe in Graz, Linz und Wien – der Fernverkehr der ÖBB und der…