Übersicht

Allgemein

Schwarz-grüne Bundesregierung gegen leistbare Wohnungen in Innsbruck!

Schwarz-grüne Bundesregierung gegen leistbare Wohnungen in Innsbruck!   Utl. SP-Mayr/Plach: Bundestochter ARE will Profit maximieren, anstatt geförderte Wohnungen für Innsbrucker:innen zu schaffen.   Im sogenannten Zeughausareal im Innsbrucker Stadtteil Dreiheiligen läuft derzeit ein Großbauprojekt zur Schaffung von Wohnraum. Auf 30%…

Bilanz Bildungsressort 2018-2022

Bilanz Bildungsressort 2018-2022 Neue Einkommensgrenzen für Ermäßigungen  Im Bereich der Ressortzuständigkeiten von Stadträtin Mag.a Elisabeth Mayr ist seit ihrem Amtsantritt im Mai 2018 sehr viel gelungen und passiert. Schon alleine eine Auflistung der Überschriften füllt mehrere A4-Seiten. Besonders aber im…

Öffi-Betriebe trotz Warnungen in der Krise

Buchacher: „Es braucht Fairness im öffentlichen Nahverkehr!“ Personalmangel, unmögliche Arbeitszeiten und viele Überstunden bringen Buslenker:innen an den Rand der Verzweiflung bis hin zur Kündigung. Seit vielen Jahren ist der Ressortverantwortlichen für den öffentlichen Nahverkehr Ingrid Felipe von den Grünen und…

Elektrobusse – Fehlentscheidung oder grüner Populismus?

Buchacher: „Das ist keine weitsichtige Systementscheidung!“ SPÖ-Klubobmann und Gemeinderat Helmut Buchacher kann der Jubelmeldung der grünen Klubobfrau Janine Bex zum Ankauf von 15 Elektrobussen, nur damit die Quote für die EU – Vorgabe zur Dekarbonisierung erfüllt ist, nichts abgewinnen. Buchacher:…

IIG-Mieterhöhung als weiterer Teuerungstreiber

SP-Plach: „Aussetzung der Mieterhöhung für hunderte IIG-Mieter:innen gegen SPÖ abgelehnt!“ Ein Aussetzen der Erhöhung der Richtwertmieten für Menschen, die bereits aufgrund der explodierenden Kosten in Bedrängnis geraten sind, scheint für die Stadtpolitik nicht von Relevanz zu sein. „Während einerseits Maßnahmen…

Stadt fördert Anfänger-Schwimmschulkurse für Kinder

Online-Formular für Ansuchen steht ab sofort bereit In den letzten beiden Jahren war der in den Lehrplänen verankerte schulische Schwimmunterricht Covid-bedingt gar nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Um diesen Rückstand aufzuholen, greifen viele Eltern auf private Schwimmschulkurse zurück. Diese…

Kinderkrippe am Campagneareal eröffnet

Insgesamt neunte städtische Kinderkrippe Der Ausbau der Kinderbetreuungsangebote in Innsbruck schreitet weiter voran. Die Stadt hat in den letzten Jahren neue Kindergärten und gemeinsam mit der Innsbrucker Soziale Dienste GmbH (ISD) acht Kinderkrippen, verteilt über das gesamte Stadtgebiet, eröffnet. Am…

Vor Ort mit Eltern ins Gespräch kommen

Mobile Familienberatung im öffentlichen Raum und auf Spielplätzen Familien verbringen gerade in der warmen Jahreszeit viel Zeit im öffentlichen Raum, auf Spielplätzen oder im Hof. Genau dort ist im Sommer die mobile Familienberatung, um in direkten Kontakt mit Erziehungsberechtigten, Eltern,…

Bizarre Herangehensweise von „Für Innsbruck“

SP-Plach: „Keine Zeit für politisches Geplänkel, Gesetz muss angewendet und Grundstücke gesichert werden!“ Die Feststellung eines quantitativen Wohnungsbedarfs und somit die Antragstellung auf Verordnungserlassung durch das Land zur Anwendung des Bodenbeschaffungsgesetzes wurde in der letzten Gemeinderatssitzung, ebenfalls mit den Stimmen…

Betriebliche Zufriedenheit kommt vor der Befragung zur Mobilität!

Buchacher: „Längst beschlossen, aber noch immer kein Fortschritt!“ Während sich das Betriebsklima im Rathaus verschlechtert, führt Bürgermeister die falsche MitarbeiterInnenbefragung durch. Beschwerden, Kündigungen und mangelnde Wertschätzung im städtischen Betrieb verschlechtern das Arbeitsklima im Rathaus. Klubobmann Helmut Buchacher hatte im März…

Maßnahmen setzen gegen Teuerung bei Energiepreisen und Betriebskosten!

SPÖ-Mayr: „Bisher beschlossene Maßnahmen reichen bei Weitem nicht aus!“ Die SPÖ-Innsbruck hat hervorragende Vorschläge zur Entlastung der Innsbrucker:innen eingebracht, von denen die meisten, wie die erhöhten Einkommensgrenzen für die Ermäßigung der Beiträge für Hort und schulische Tagesbetreuung, Schwimmschulkurs-Gutscheine, Einrichtung eines…

Kampf gegen Mietwahnsinn geht weiter

Plach: „Durch städtische Datenerhebung können weitere Schritte eingeleitet werden!“ Das Leerstandsmonitoring zur Aktualisierung des Wohnungsbestands und Erhebung der Daten von leerstehenden Immobilien ist ein voller Erfolg. Der Wohnungsbestand in Innsbruck liegt bei knapp über 78.000. Davon wurden bereits fast 40%…

SPÖ fordert Servicestelle für Innsbrucker Unternehmen

Buchacher: „UnternehmerInnen brauchen Rat und Tat vor Ort!“ „Seit Jahren versuche ich für Innsbrucker Unternehmen eine Servicestelle einzufordern, die diese vor Ort betreut und berät. Angesichts der steuerlichen Einnahmen für das städtische Budget stehen Innsbrucker Betrieben eigentlich wenig Gegenleistungen gegenüber.

Österreich ist divers und patriotisch

SPÖ-Frauensprecherinnen lehnen homophobe Social-Media Auftritte der Freiheitlichen Jugend entschieden ab Mit primitivsten Vorurteilen und homophoben Aussagen versucht das rechte Lager im Monat Juni, der allgemein zum  „Pride-Month“ ausgerufen ist, auf inakzeptable Weise zur Spaltung unserer Gesellschaft aufzurufen. „Österreich ist bunt,…