Übersicht

Gemeinderat

Jugendliche sollen mitreden können!

SP-Plach: „Innsbruck braucht einen Jugendbeirat als Sprachrohr für die Anliegen der jungen Menschen.“   Gemeinderat Benjamin Plach brachte im Juli-Gemeinderat einen Antrag für die Einführung eines Stadtjugendbeirates ein. Er fordert die Schaffung eines Gremiums, um die Interessen junger Leute gezielt…

Innsbruck braucht Vorbehaltsflächen für den geförderten Wohnbau!

SP-Plach: „VP/FI/FP-Blockade dieses wichtigen Raumordnungsinstruments muss endlich ein Ende haben.“ Angesichts der Tatsache, dass gemeinnützige Bauträger in Tirol immer schwieriger an Grundstücke zur Errichtung von geförderten Wohnungen kommen und der noch verschärften Situation in Innsbruck, muss endlich gehandelt werden. Nur…

SPÖ-Buchacher: „O-Busse wieder einführen!“

Der SPÖ-Klubobmann kritisiert den wenig nachhaltigen IVB-Probebetrieb mit batteriebetriebenen Elektrobussen   Auf wenig Begeisterung stößt bei SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher der Probebetrieb der IVB mit batteriebetriebenen Elektrobussen. „Ich weise einmal mehr nachdrücklich darauf hin, dass die Einstellung des O-Busbetriebs ein…

Faire Bezahlung und Professionalisierung im Corona Center Innsbruck (CCI)

SP-Plach: „Unseren Held*innen gebührt ein besseres Arbeitsverhältnis und eine faire Entlohnung!“   Praktikant*innen werden in einem Dienstrad, täglich von früh bis spät, unter hoher Belastung und einer dürftigen Bezahlung für die Pandemiebekämpfung eingesetzt. „Praktikant*innenverträge dürfen nicht dafür zweckentfremdet werden, Mindeststandards…

Lehrlingsoffensive für Innsbruck!

SP-Plach: „Gerade jetzt in der Krise gilt es jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Am besten geht das mit einer Lehrstelle. Die Stadt muss dabei Vorbild sein.“ SPÖ-Vorsitzender und Gemeinderat Benjamin Plach hat im April-Gemeinderat zwei Anträge eingebracht, in denen…

Neuer Impuls für Brückenschlag!

SPÖ-Buchacher: „Die von mir beantragte Brücke für Fußgänger und RadfahrerInnen an der Sillmündung kommt in den Radfahrmasterplan.“ SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher hat am 20.5.2020 im Gemeinderat einen Prüf-Antrag eingereicht, wonach es u.a. aus umwelt-, verkehrs- und gesundheitspolitischen Gründen Sinn macht, auf…

Linie 6 bekommt neues Leben eingehaucht!

SPÖ-Buchacher: „Die Linie 6 bekommt in Zukunft eine Stundentaktung und wird bis zum Hauptbahnhof führen.“ SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher freut sich, dass sich sein jahrelanger Einsatz zur Rettung der Linie 6 gelohnt hat: „Seit dem gestrigen Stadtteilausschuss Igls ist es amtlich.

Gastgärten und Begrünung in allen Stadtteilen

SPÖ-Buchacher: Die wirtschaftlichen Maßnahmen in der Innenstadt helfen nicht den Stadtteilen. „Zuletzt wurden auf Einladung des Bürgermeisters wirtschaftliche Maßnahmen in der Innenstadt besprochen. Unter anderem sollen in diesen Krisenzeiten die Gastgärten in der Innenstadt erweitert, auf Mieteinnahmen verzichtet, das…

IVB-Tariferhöhung wird trotz SPÖ-Kritik umgesetzt

SPÖ-Plach: „Mit 1. April werden IVB-Tarife erhöht, obwohl VVT-Preise gleichbleiben. Einzelfahrt in Innsbruck künftig teurer als zwei Zonen am Land“ „Trotz Einschränkungen des IVB-Angebots und der ohnehin finanziell schwierigen Situation vieler InnsbruckerInnen wurde die IVB-Tariferhöhung nun einfach umgesetzt“, eröffnet SP-Vorsitzender…

Aufwertung der Freiflächen für SchülerInnen im O-Dorf

Terrasse der Mittelschule und Musikmittelschule wird erneuert Die in die Jahre gekommene Dachterrasse der Mittelschule (MS) und Musikmittelschule (MMS) Innsbruck in der Kajetan-Sweth-Straße im Stadtteil Olympisches Dorf wird saniert. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits Wasserschäden festgestellt wurden, wird der…

IVB-Tariferhöhung wird ohne Diskussion im Gemeinderat durchgezogen

SPÖ-Plach: „SPÖ-Antrag auf Aussetzung der Öffi-Tarifsteigung vom Bürgermeister aus fadenscheinigen Gründen zurückgewiesen.“ „Trotz Einschränkungen des IVB-Angebots und der ohnehin finanziell schwierigen Situation vieler InnsbruckerInnen, soll die Tariferhöhung ab dem 1. April 2021 durchgezogen werden und dies, ohne sich einer sachlichen…

Schneeräumung in Innsbruck braucht professionellen Plan

SPÖ-Buchacher: „Es kann nicht sein, dass eine Landeshauptstadt wie Innsbruck es nicht zustande bringt, den Schnee ohne Chaos zu räumen“ Helmut Buchacher, Klubobmann der SPÖ im Gemeinderat, weiß, woran es liegt, dass die Schneeräumung in Innsbruck nicht funktioniert: „Mitsamt der…

Taskforce AirBnB kommt

SPÖ-Plach: „Mit der Taskforce ist ein wichtiger Schritt gesetzt. Jetzt braucht sie noch die notwendigen Kompetenzen, um nicht zahnlos zu sein.“ Der Innsbrucker SP-Vorsitzende und Gemeinderat Benjamin Plach macht keinen Hehl daraus, dass er AirBnB sehr kritisch sieht: „Aus diesem…

Kautionsfonds während COVID-Krise dringend notwendig

SPÖ-Plach: „Dringende Umsetzung des SPÖ-Antrags gefordert.“ „Neben den ohnehin zu hohen Mietpreisen, belasten hohe Kautionsforderungen und Maklerprovisionen MieterInnen in Innsbruck zusätzlich“, eröffnet SPÖ-Innsbruck-Vorsitzender GR Benjamin Plach. „Anmietungskosten von mehreren tausend Euro stellen für Menschen mit ohnehin geringen Einkommen, oft eine…

Lehrlingsoffensive muss an Fahrt gewinnen!

SPÖ-Plach: „In der aktuellen Krise muss die Stadt als Vorbild vorangehen. Ziel muss sein, dass die Lehrlingsquote der Stadt und ihrer Beteiligungen auf 5% erhöht wird.“ Für den Innsbrucker SPÖ-Vorsitzenden und Gemeinderat Benjamin Plach steht fest: „Um der Wirtschaft Impulse…

Leerflächen erheben und reduzieren!

SPÖ-Buchacher/Plach: „Das städtische Referat für Gebäude- und Wohnungsregister leistet essentiell wichtige und gute Arbeit. Somit bekommen wir eine solide Daten-Basis, um dem Leerstand endgültig den Kampf anzusagen.“ SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher weiß, dass die Kampfansage an Leerstand und Spekulanten damit beginnt,…

Im Namen von Stadtparteivorsitzendem Benjamin Plach ergeht folgende Stellungnahme zur aktuellen Situation der Stadtpolitik nach der gestrigen Vorstandssitzung:

„Die SPÖ Innsbruck fordert seit Wochen stabile Verhältnisse für die politische Arbeit im Innsbrucker Gemeinderat ein. Der Bruch der Innsbrucker Koalition ist offensichtlich. Beginnend mit der von den Grünen unterstützten Abwahl von Christine Oppitz-Plörer als Vizebürgermeisterin bis zur ausgebliebenen Unterstützung…

Bürgermeister muss klare Verhältnisse schaffen

SPÖ-Klub: Der Ball liegt nach wie vor beim Bürgermeister. Herr Bürgermeister hat der ÖVP und uns am vergangenen Sonntag mitgeteilt, dass er mit einer neuen Mehrheit, bestehend aus Grünen, ÖVP, SPÖ und Neos, regieren will. Dieser Vorschlag ist offensichtlich nicht…