Übersicht

Neuigkeiten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Meldungen der SPÖ Innsbruck.

Unbefristete Mietverträge zentral für sozialen Frieden in Innsbruck

SPÖ-Plach: „COVID-Wirtschaftskrise zeigt Wichtigkeit von langfristig sicheren Stadtwohnungen!“ Benjamin Plach, Vorsitzender und Gemeinderat der SPÖ Innsbruck weiß um die Schwierigkeiten, in Innsbruck leistbaren Wohnraum für die Menschen zu schaffen: „Der Siedlungsraum ist begrenzt, die Löhne sind in den letzten Monaten…

Endlich sozialer Wohnbau in Igls

SPÖ-Plach: „Am-Bichl-3-Projekt ist eine zukunftsorientierte Investition.“ „Wir begrüßen, dass endlich auch im Igls in den sozialen Wohnbau investiert wird“, eröffnet Benjamin Plach, SP-Vorsitzender und Gemeinderat in Innsbruck. „Igls ist ein schöner Flecken Erde und es ist höchste Zeit, dass dort…

Bilanz über herausforderndes Regierungsjahr

Arbeit der Stadtregierung im Jahr 2019/20 von Covid-19 geprägt (IKM) 280 Punkte umfasst das Arbeitsübereinkommen der amtierenden Stadtregierung, seit Mai 2018 wird dieses zügig abgearbeitet. Nicht nur die geplanten Schritte, auch ungeplante Maßnahmen stellten die fünf Koalitionären im auslaufenden Regierungsjahr…

Volle Lohntransparenz im Innsbrucker Rathaus!

SPÖ-Mayr: „Antrag zu mehr Transparenz einstimmig vom Gemeinderat beschlossen“ „Lohntransparenz fördert Lohngerechtigkeit und ist ein entscheidender Schritt für die Gleichstellung zwischen Mann und Frau. In der Tiroler Landeshauptstadt geht das Rathaus als großer Arbeitgeber zukünftig mit gutem Beispiel voran. Mein…

Mehr Sicherheit im Verkehr!

SPÖ-Buchacher: „Innsbruck bekommt eine Informationskampagne zur Sicherheit der FußgängerInnen.“ Der Klubobmann der Sozialdemokratie, Helmut Buchacher, freut sich sehr, dass sein Prüfantrag, der eine Informationskampagne zur Sicherheit und wechselseitigen Achtsamkeit unter den VerkehrsteilnehmerInnen vorsieht, im gestrigen Gemeinderat einstimmig angenommen worden ist.

Leistbares Wohnen langfristig sichern!

SPÖ-Plach/Buchacher: „Wohnungen müssen in städtischer Hand bleiben.“ Benjamin Plach, SPÖ-Vorsitzender und GR in Innsbruck, hat das Konzept leistbares Wohnen der Stadt Innsbruck genau studiert und hält fest: „Es ist wichtig, dass bei der Ermöglichung von höherer Baudichte für Private ein…

Bürgerbeteiligung geht anders!

SPÖ-Buchacher/Gasser: „Die Fahrradstraße in der Dr.-Stumpf-Straße ist unzumutbar.“ Helmut Buchacher, Klubobmann der SPÖ im Gemeinderat, hat sich dem Anliegen einer Bürgerin angenommen und die Fahrradstraße in der Dr.-Stumpf-Straße einem Lokalaugenschein unterzogen. Für ihn steht fest: „Die Vorgehensweise erstaunt mich. Quasi…

Volle Lohntransparenz im Innsbrucker Rathaus!

SPÖ-Mayr: „Transparenz hilft Gehaltsschere zwischen Mann und Frau zu schließen“ Volle Lohntransparenz hilft die Lohnschere zwischen Männern und Frauen schließen, wie man anhand von internationalen Beispielen erkennen kann. Österreich ist innerhalb von Europa immer wieder Schlusslicht, wenn es um die…

6.000 PflichtschülerInnen starten in die Ferien

Herausforderndes Schuljahr geht zu Ende (IKM) Keine Schule mehr – ab morgen heißt es für SchülerInnen in Innsbruck die kommenden Wochen, die Ferien, zu genießen. Das abgelaufene Schuljahr 2019/20 bleibt den rund 6.000 Kindern in den 33 städtischen Pflichtschulen –…

AirBnB ruft offenbar zum Rechtsbruch auf

SP-Plach für strikte Kontrollen von AirBnB-Vermietern Dass es sich bei AirBnB um ‚Homesharing‘ handelt und nicht um eine Ferienwohnungsvermietung ist eine Vorstellung, die schon lange von der Realität überholt wurde. „Die Mehrzahl der AirBnB-Objekte wird von Großanbietern angeboten, die oft…

Deutsch im Sommer: Plätze verdoppelt

Erstmals auch Angebot für Kindergartenkinder „Kinder und Jugendliche, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, brauchen gerade in Corona-Zeiten Angebote, die sie dabei unterstützen, ihr Deutsch zu verbessern. Durch den Lockdown fehlen ihnen die wichtigen Wochen des betreuten Lernens und Zusammenseins mit…

Immobilienpreise sind mittlerweile unerträglich!

SPÖ-Plach: „Die Menschen brauchen dringend leistbaren Wohnraum!“ „Wenn ich die jüngsten Immobilienpreiserhebungen betrachte und feststellen muss, dass Innsbruck in ein Segment mit Kitzbühel und Lech/Zürs am Arlberg fällt, dann ist klar, dass kompromisslos gehandelt werden muss“, macht Benjamin Plach, SP-Vorsitzender…

Wir fordern eine Alternative zum VAZ Hafen!

Die Kunst- und Kulturszene ist nicht erst seit Corona stark unterfinanziert und kämpft um ihr Überleben. „Es kann nicht sein, dass so eine wichtige Institution wie der VAZ Hafen, das für Konzerte, Flohmärkte und Partys bekannt und wichtig war, nun…

Transparenz und Mitbestimmung sehen anders aus

SPÖ-Mayr: „Neue zahnlose Objektivierungsleitlinie sieht entgegen unserer Gemeinderatsresolution kein Stimmrecht für Personalvertretung und Gleichbehandlungsbeauftragte vor“ „Der Bürgermeister bezeichnet die neue Objektivierungsleitlinie in einer Aussendung als `Selbstbeschränkung´. Leider entbehrt das nicht eines gewissen Zynismus“, ist Stadträtin Elisabeth Mayr enttäuscht, nachdem sich…

Bozner-Platz-Neugestaltung ja, aber sauber.

SPÖ-Mayr/Plach: „Der Gemeinderat muss sich an seine eigenen Beschlüsse halten.“ „Das Kind ist bereits gestern in den Brunnen gefallen Eine Kontrolle im Nachhinein ersetzt keine Kontrolle von Anfang an. Hier kommt es eben auf die Chronologie an“, daher braucht es…

SPÖ fordert Kostenwahrheit und Kontrolle beim Bozner Platz

SPÖ-Heisz/Mayr: „Neugestaltung ist uns ein Herzensanliegen, aber nicht unter falschen Voraussetzungen.“ Die SPÖ hat der Auslobung eines Wettbewerbs zur Neugestaltung des Bozner Platzes heute Mittwoch im Stadtsenat nicht zugestimmt. „Der Bozner Platz muss endlich zu dem städtischen Schmuckstück werden, das…

Klimavolksbegehren unterschreiben: jetzt!

Momentan liegen im Rathaus im Innsbruck mehrere Volksbegehren auf, die darauf warten unterschrieben zu werden, darunter auch das Klimavolksbegehren. Gemäß Verlautbarung des Innenministeriums können die Volksbegehren im Eintragungszeitraum, 22. Juni 2020 bis 29. Juni 2020, unterschrieben werden. Bei uns in Innsbruck…