Übersicht

Presse

Hier finden Sie Pressefotos: https://bit.ly/2W52q1V

Bildung ist nur dann leistbar, wenn auch das Leben leistbar ist!

Pressekonferenz vom 07.05.2021 VSStÖ/Lentsch/Mayr   Bei einer Pressekonferenz des VSStÖ Innsbruck mit SP- Landtagsabgeordnetem Benedikt Lentsch und Stadträtin Elisabeth Mayr zur Schnittstelle zwischen Wohnen und Bildung wird vor allem eines deutlich: Gerade in Innsbruck wird Bildung immer mehr zum Zweiklassensystem.

Sommerferien: Flexible, sichere Betreuung

Anmeldung für Kinder berufstätiger Eltern ab Montag, 10. Mai   (IKM) In den Sommermonaten stellt sich für viele berufstätige Eltern die Frage nach einem guten Betreuungsplatz für ihre Kinder. Die Stadt Innsbruck bietet die Möglichkeit, Kinder der städtischen Kindergärten…

Mehr sozialer Wohnbau in Igls!

SP-Buchacher: „Der Parkplatz der alten Patscherkofel-Talstation ist für gemeinnützigen Wohnbau geeignet.“   Helmut Buchacher, Klubobmann der SPÖ im Gemeinderat, unterstützt die Entwicklung in der alten Talstation sehr: „Stadtteilzentren und eine gute Statteilarbeit sind genauso wichtig wie eine attraktive Gastronomie und…

5. Mai im Zeichen der Gleichstellung

Freie und selbstbestimmte Teilhabe für Menschen mit Behinderung   Die Stichwörter Behinderung und Barrierefreiheit umfassen nicht nur Personen im Rollstuhl. Auch blinde und sehbehinderte, gehörlose und höreingeschränkte Personen sowie Menschen mit chronischen Erkrankungen sind häufig in ihrer freien Teilhabe am…

Einheitliche Organisation der Stadtteilarbeit kann nur ein erster Schritt sein

SP-Plach: „Personelle Ressourcen für Stadtteilarbeit müssen aufgestockt werden!“ „Die Neuorganisation der Stadtteilarbeit ermöglicht durch einen einheitlichen Auftritt nun ein gesamthaftes Angebot in den jeweiligen Stadtteilen“, eröffnet SPÖ-Innsbruck-Vorsitzender GR Benjamin Plach, der die Reform ausdrücklich begrüßt. „Diese Einrichtungen bieten niederschwellige Anlaufstellen…

Noch mehr Investorenwohnungen führen nur zu noch höheren Preisen!

SP-Plach: „Fehler der Vergangenheit dürfen nicht wiederholt werden.“ Mit Blick auf die Reaktion der NEOS zum von der SPÖ vorgeschlagenen Widmungsstopp für private Investorenbauten erwidert SP-Vorsitzender Benjamin Plach: „Die NEOS versuchen immer noch den Innsbrucker Wohnungsmarkt mit einer Marktlogik von…

Leistbares Wohnen: Die SPÖ setzte die Initiative!

SPÖ-Buchacher/Plach: „Nicht ‚mangels Interesse‘, sondern aufgrund eines bereits im März mit der NHT-Geschäftsführung auf den 23.4.2021 fixierten Besichtigungstermins für den SPÖ-Klub waren die SozialdemokratInnen letzten Freitag nicht bei der Besichtigung des Bauteils Pradl Ost dabei. Wohnen ist unser Thema; wir…

Ausbau Kindergarten Reichenau Süd fertiggestellt

Sanierung und Erweiterung um zwei Gruppen und Mittagstischräumlichkeiten Nachdem das bestehende Platzangebot des Kindergartens Reichenau Süd in der Prof.-Martin-Spörr-Straße nicht mehr ausreichte, erweiterte die Stadt Innsbruck in Zusammenarbeit mit der Innsbrucker Immobiliengesellschaft (IIG) das bestehende Gebäude. Durch einen Zubau wurde…

Immobilienmarkt in Innsbruck endgültig außer Kontrolle

SP-Plach: „Es braucht einen Widmungsstopp für private Investorenprojekte!“ „Am Innsbrucker Immobilienmarkt ist es mittlerweile fünf nach zwölf“, eröffnet SP-Innsbruck-Vorsitzender Benjamin Plach mit Verweis auf den jüngst veröffentlichen Remax-Immobilienpreisspiegel. „Bei durchschnittlichen Wohnungspreisen von über 300.000 € und jährlichen Steigerungen von 10,4%…

Linie 6 bekommt neues Leben eingehaucht!

SPÖ-Buchacher: „Die Linie 6 bekommt in Zukunft eine Stundentaktung und wird bis zum Hauptbahnhof führen.“ SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher freut sich, dass sich sein jahrelanger Einsatz zur Rettung der Linie 6 gelohnt hat: „Seit dem gestrigen Stadtteilausschuss Igls ist es amtlich.

Blockade bei Widmungspolitik beenden!

SP-Plach: Widmung von Vorbehaltsflächen für den geförderten Wohnbau dringender denn je. Anknüpfend an die Analysen von Prof. Dr. Karl Weber ist für den SPÖ-Innsbruck Vorsitzenden und GR Benjamin Plach klar: „Die Blockadehaltung von FPÖ, FI und VP in Sachen Vorbehaltsflächen…

Volksschule Allerheiligen wird vergrößert

Zubau schafft mehr Platz für Mittagstisch und ganztägige Betreuung Im Zuge des Modernisierungsprogramms an den Innsbrucker Pflichtschulen folgt nun das nächste Projekt: Die Volksschule Allerheiligen in der Karl-Innerebner-Straße wird erweitert, ein Zubau schafft neue Räume für den Mittagstisch und die…

Leerstand angehen – aber richtig!

SPÖ-Buchacher: „Das Bekleben von leerstehenden Geschäften kann keine Antwort sein. Der Leerstand von Geschäften und Gewerbeflächen ist mit Betriebsansiedlungen zu lösen!“ „Eine Umfrage der SPÖ-Innsbruck bei GeschäftsinhaberInnen in der Pradler Straße zeigt auf, dass neben mangelndem Marketing der Leerstand von…

IVB-Tariferhöhung wird trotz SPÖ-Kritik umgesetzt

SPÖ-Plach: „Mit 1. April werden IVB-Tarife erhöht, obwohl VVT-Preise gleichbleiben. Einzelfahrt in Innsbruck künftig teurer als zwei Zonen am Land“ „Trotz Einschränkungen des IVB-Angebots und der ohnehin finanziell schwierigen Situation vieler InnsbruckerInnen wurde die IVB-Tariferhöhung nun einfach umgesetzt“, eröffnet SP-Vorsitzender…

Ursulinenpark wieder als Sport- und Spielplatz flottmachen!

SPÖ-Buchacher: Budget sieht Ursulinenpark-Neuerrichtung vor, damit er Kindern und Jugend als Sport- und Spielstätte in COVID-Zeiten zur Verfügung steht. Grün macht das Gegenteil. SPÖ lässt nicht locker. Helmut Buchacher ist verblüfft, dass der Ursulinenpark laut Pressemitteilung der Stadt aufgrund von…

Mehr Verwaltungspersonal für Pflichtschulen

Stadt Innsbruck beteiligt sich an Arbeitsmarkt- bzw. Beschäftigungsinitiative (IKM) Da es an Pflichtschulen häufig an Unterstützungspersonal im administrativen Bereich fehlt, müssen Schulleitungen viel Zeit und Ressourcen für Verwaltungsarbeit aufwenden. Die Stadt Innsbruck beteiligt sich deshalb an der im Vorjahr vom…

Volles Bekenntnis zum sozialen Wohnbau

SPÖ-Plach: „Städtisches Wohnungsangebot bietet qualitativ hochwertigen und leistbaren Wohnraum.“ Entgegen aller jüngst angebrachten Kritik am geförderten Wohnbau in Innsbruck, bekennt sich SPÖ-Innsbruck-Vorsitzender und GR Benjamin Plach voll zur Stärkung des stadteigenen Wohnungsangebotes. „Das Problem im Hinblick auf die ständige Nachverdichtung…

Kartoffeln kostenlos an Bedürftige!

SPÖ-Buchacher: Die SPÖ unterstützt die Initiative der Stadt Innsbruck für Kartoffel to go. Diese geht auf verantwortungsbewusste Bauern im Wipptal zurück. Klubobmann Helmut Buchacher von der SPÖ befindet es für gut, dass die Stadt Innsbruck sich an die Landwirtschaftskammer…

Gute Luft für Innsbrucks Klassenzimmer

CO2-Messgeräte sorgen für gesunden Luftaustausch Um die Luftqualität in den Räumlichkeiten der städtischen Schulen genau kontrollieren zu können, wurden mobile CO2-Luftqualitätsüberwachungsgeräte für alle 33 Schulstandorte angekauft. Die Geräte sollen dabei helfen, den Schulalltag während der Covid-19-Pandemie möglichst sicher zu gestalten.