Übersicht

Presse

Hier finden Sie Pressefotos: https://bit.ly/2W52q1V

Wohnungsnotstand ist längst gelebte Realität

SPÖ Innsbruck: „Wie viele Warnungen braucht es noch, bis endlich gehandelt wird?“   Zeitgleich mit der aktuellen Warnung der Nationalbank über den drohenden Kollaps des Immobilienmarktes wird im November 2021 die von Mietervereinigung und Gewerkschaft Vida…

Wir haben zu wenige Schulärzt:innen!

Mückstein soll nicht Arbeit abwälzen, sondern Gesetze so ändern, dass ordentliche medizinische Versorgung an Schulen wieder möglich wird   „Das klingt nach einem tollen Plan, die Schulärzt:innen für die Impfungen der Kinder einzusetzen, doch dafür müssten ausreichend Schulärzt:innen zur Verfügung…

16 Tage gegen Gewalt an Frauen

November: Gedenk- & Aktionstag Im Jahr 1981 wurde dieser Tag von den Vereinten Nationen erstmals zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erklärt, der seither weltweit als Gedenk- und Aktionstag begangen wird. Den Hintergrund bildet das traurige Schicksal der drei…

Der Hofgarten gehört uns allen!

SPÖ-Stadträtin Elisabeth Mayr und rote Jugendorganisationen fordern die Burghauptmannschaft zum Umdenken auf   Mit kalter Schulter ignoriert die Burghauptmannschaft den einstimmig vom Gemeinderat beschlossenen SPÖ-Antrag, dass im Hofgarten wieder ein nachtgastronomisches Angebot entstehen soll.Die zuständige Wirtschaftsministerin und Tirolerin Margarete Schramböck…

Stadtteilbefragung der SPÖ abgeschlossen

Innsbrucks O-Dorf meldet sich zu Wort! Die SPÖ Innsbruck bedankt sich herzlich bei den Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils für die rege Teilnahme an unserer Umfrage und die vielen Gespräche, die wir mit zahlreichen Personen führen durften.   Im September…

Leerstandszahlen zeigen verfehlte Widmungspolitik

SP-Plach: „Widmungsstop für private Investorenbauten und Leerstandsabgabe müssen dringend umgesetzt werden!“   „Neben den Zahlen der Wohnungssuchenden zeigt sich nun auch, dass der Leerstand am Innsbrucker Wohnungsmarkt auf einem alarmierenden Niveau ist“, eröffnet SP Innsbruck Vorsitzender Benjamin Plach.   „Es…

Etappensieg! Hartnäckigkeit für leistbares Wohnen zahlt sich aus.

SPÖ läutet Trendwende am Innsbrucker Wohnungsmarkt ein  Im gestrigen November-Gemeinderat wurde der Antrag unseres Stadtparteivorsitzenden Benjamin Plach zum Ausruf des Wohnungsnotstandes in Innsbruck abgestimmt. Nach umfassenden Verhandlungen mit anderen Fraktionen konnte eine vertiefte Prüfung sowie die weitere Behandlung des Antrags…

Nachruf Herbert Salcher

Bundesminister a. D. Dr. Herbert Salcher, Gemeinderat der Stadt Innsbruck von 1960 bis 1969, Träger des Ehrenringes der Stadt Innsbruck, verstorben am 09.11.2021 im 93. Lebensjahr

Kein Schneeräumungsplan für Gehweg und Öffentlichen Nahverkehr

Buchacher: „Die mangelnde Einsatzbereitschaft für die Sicherheit der BürgerInnen ist erschreckend!“ Der letzte Winter hat gezeigt, in welch kurzer Zeit die Infrastruktur der Stadt Innsbruck zum Erliegen kommen kann. Ohne entsprechende Vorkehrungen seitens der zuständigen Ämter, wurde die Gefährdung der…

SPÖ sagt Nein zu 5 bis 6 Millionen für das Projekt Bozner Platz!

Mayr/Plach: „Bei knappen Stadtfinanzen vorrangig in Kinderbetreuung und Kinderbildung investieren!“       Mit den Stimmen der Grünen, ÖVP, FI und Neos wurde im letzten Gemeinderat die Umgestaltung des Bozner Platzes beschlossen – die SPÖ stimmte dagegen: „Diese millionenschwere Investition…

„Wohnungsnotstand“ – Antrag eingebracht!

SP-Plach/Mayr: „SPÖ wirbt um Unterstützung für eine Trendwende am Innsbrucker Wohnungsmarkt“   „Die Preise am Innsbrucker Wohnungsmarkt steigen in astronomische Höhen, die Warteliste auf eine leistbare Stadtwohnung ist so lang wie noch nie und wird trotzdem immer länger. Es braucht…

Alpenzoo-Management mangelhaft!

SP-Plach: „Leitungsgremien des Alpenzoos haben die Kontrolle der Geschäftsführung schwer vernachlässigt.“   „Die Strukturen im Verein Alpenzoo-Innsbruck müssen dringend überarbeitet werden. Nachvollziehbarkeit und Kontrolle müssen intransparente Vorgänge in der Geschäftsführung und im Vereinsvorstand ablösen“, eröffnet SP-Innsbruck-Vorsitzender GR Benjamin Plach sein…

Kein abgestimmter, gemeinsamer Schneeräumungsplan

Buchacher: „Das nächste Chaos ist vorprogrammiert!“   SP-Klubobmann und Gemeinderat Helmut Buchacher appelliert an die Stadt: „Es braucht einen professionellen abgestimmten Plan in Absprache mit den zuständigen Stellen der Stadt und der IVB zur Schneeräumung!“ Laut waren die Stimmen der…

Drohende Immo-Blase bestätigt restriktiven Kurs bei Wohnbauwidmung

Plach: „Widmungsstopp und Vorkaufsrechte durch Bodenbeschaffungsgesetz können drohende Blase verhindern!“   SP-Stadtparteichef und Gemeinderat Benjamin Plach verweist darauf hin, dass sich der ganze Immobilienmarkt unkontrolliert zu einer Blase entwickelt. Um den steigenden Immobilienpreisen stand halten zu können, bedarf es einer…

Innsbruck muss den „Wohnungsnotstand“ ausrufen!

SP-Plach/Mayr: „Möglichkeiten des ‚Bodenbeschaffungsgesetzes‘ müssen in Innsbruck angewendet werden, um dringend benötigtes Bauland zu mobilisieren.“   „Es ist fünf nach zwölf am Innsbrucker Wohnungsmarkt“, eröffnet SPÖ-Innsbruck Vorsitzender GR Benjamin Plach. „Im städtischen Wohnungsamt sind mittlerweile über 2.000 Anträge für über…

Unfaire Tarifanpassung bei Freizeitticket!

SP-Mayr: „Nein zur unverhältnismäßigen Preissteigerung der Verbundkarte!“   Die durch Corona verursachte wirtschaftliche Krise schlägt genau ab diesem Herbst zu. Einen erheblich hohen Preisanstieg bekommen jetzt vor allem Familien zu spüren. „Tickets um 610 Euro im Vorverkauf für Erwachsene und…

1 Million Österreicher:innen können nicht ausreichend lesen

SP-Mayr: „Der Weltalphabetisierungstag mahnt uns, niemanden auf dem Weg zum Schulabschluss zurückzulassen!“ „15 bis 20 Prozent der Österreicher:innen können nicht ausreichend lesen. Die letzte PISA-Studie 2019 legte offen, dass es um die Lesekompetenz von einem Viertel der 15- und…

SPÖ-Heisz: „Kubus kulturell nutzen!“

Die Vorsitzende des Kulturausschusses fordert, den Pavillon vor dem Landestheater nicht zum Luftschloss verkommen zu lassen.   „Ich sehe den Pavillon vor dem Landestheater weder als Toilettenanlage noch…