Übersicht

Soziales

Jugendliche sollen mitreden können!

SP-Plach: „Innsbruck braucht einen Jugendbeirat als Sprachrohr für die Anliegen der jungen Menschen.“   Gemeinderat Benjamin Plach brachte im Juli-Gemeinderat einen Antrag für die Einführung eines Stadtjugendbeirates ein. Er fordert die Schaffung eines Gremiums, um die Interessen junger Leute gezielt…

Innsbruck braucht Vorbehaltsflächen für den geförderten Wohnbau!

SP-Plach: „VP/FI/FP-Blockade dieses wichtigen Raumordnungsinstruments muss endlich ein Ende haben.“ Angesichts der Tatsache, dass gemeinnützige Bauträger in Tirol immer schwieriger an Grundstücke zur Errichtung von geförderten Wohnungen kommen und der noch verschärften Situation in Innsbruck, muss endlich gehandelt werden. Nur…

SPÖ-Buchacher: „O-Busse wieder einführen!“

Der SPÖ-Klubobmann kritisiert den wenig nachhaltigen IVB-Probebetrieb mit batteriebetriebenen Elektrobussen   Auf wenig Begeisterung stößt bei SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher der Probebetrieb der IVB mit batteriebetriebenen Elektrobussen. „Ich weise einmal mehr nachdrücklich darauf hin, dass die Einstellung des O-Busbetriebs ein…

Faire Bezahlung und Professionalisierung im Corona Center Innsbruck (CCI)

SP-Plach: „Unseren Held*innen gebührt ein besseres Arbeitsverhältnis und eine faire Entlohnung!“   Praktikant*innen werden in einem Dienstrad, täglich von früh bis spät, unter hoher Belastung und einer dürftigen Bezahlung für die Pandemiebekämpfung eingesetzt. „Praktikant*innenverträge dürfen nicht dafür zweckentfremdet werden, Mindeststandards…

Rot steht für mehr Grün im O-Dorf!

SPÖ-Mayr: „DDr.-Lugger-Platz wird auf meine Initiative Bestandteil der Begrünungsoffensive!“ „Wenn es um eine attraktivere Gestaltung der Landeshauptstadt geht, wird meist nur an die Innenstadt und den Tourismus gedacht. Der SPÖ und mir persönlich ist es jedoch besonders wichtig, auch die…

Zwei große Bildungsprojekte beschlossen und auf Schiene!

SPÖ-Mayr: „Das Bohren harter Bretter bringt Innsbruck einen weiteren Kindergarten sowie eine generalsanierte VS-Pradl-Ost“   Nun doch einstimmig hat heute der Gemeinderat zwei Groß-Projekte im Umfang von rund 13,5 Mio. Euro im Bildungsbereich beschlossen. „Es war eine schwere Geburt, aber…

Lehrlingsoffensive für Innsbruck!

SP-Plach: „Gerade jetzt in der Krise gilt es jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Am besten geht das mit einer Lehrstelle. Die Stadt muss dabei Vorbild sein.“ SPÖ-Vorsitzender und Gemeinderat Benjamin Plach hat im April-Gemeinderat zwei Anträge eingebracht, in denen…

Ausbau des Kindergarten St. Nikolaus abgeschlossen

Zusätzlicher Gruppen- und Bewegungsraum sowie Mittagstisch im eigenen Haus (IKM) Aufgrund stark gestiegener Anmeldungen erhöhte sich im Kindergarten St. Nikolaus in der Innstraße der Bedarf an Plätzen sowie an Räumlichkeiten, die es für die vermehrte Nachfrage nach Ganztagsbetreuung benötigt. Um…

Bildung ist nur dann leistbar, wenn auch das Leben leistbar ist!

Pressekonferenz vom 07.05.2021 VSStÖ/Lentsch/Mayr   Bei einer Pressekonferenz des VSStÖ Innsbruck mit SP- Landtagsabgeordnetem Benedikt Lentsch und Stadträtin Elisabeth Mayr zur Schnittstelle zwischen Wohnen und Bildung wird vor allem eines deutlich: Gerade in Innsbruck wird Bildung immer mehr zum Zweiklassensystem.

5. Mai im Zeichen der Gleichstellung

Freie und selbstbestimmte Teilhabe für Menschen mit Behinderung   Die Stichwörter Behinderung und Barrierefreiheit umfassen nicht nur Personen im Rollstuhl. Auch blinde und sehbehinderte, gehörlose und höreingeschränkte Personen sowie Menschen mit chronischen Erkrankungen sind häufig in ihrer freien Teilhabe am…

Einheitliche Organisation der Stadtteilarbeit kann nur ein erster Schritt sein

SP-Plach: „Personelle Ressourcen für Stadtteilarbeit müssen aufgestockt werden!“ „Die Neuorganisation der Stadtteilarbeit ermöglicht durch einen einheitlichen Auftritt nun ein gesamthaftes Angebot in den jeweiligen Stadtteilen“, eröffnet SPÖ-Innsbruck-Vorsitzender GR Benjamin Plach, der die Reform ausdrücklich begrüßt. „Diese Einrichtungen bieten niederschwellige Anlaufstellen…

8. März: Internationaler Frauentag

Gleiche Chancen und Gleichberechtigung für Frauen Der erste Internationale Frauentag fand am 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, der Schweiz, in den USA und in Österreich statt. Im Jahr 1921 wurde der Internationale Frauentag auf den 8. März festgelegt, an…

Leerflächen erheben und reduzieren!

SPÖ-Buchacher/Plach: „Das städtische Referat für Gebäude- und Wohnungsregister leistet essentiell wichtige und gute Arbeit. Somit bekommen wir eine solide Daten-Basis, um dem Leerstand endgültig den Kampf anzusagen.“ SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher weiß, dass die Kampfansage an Leerstand und Spekulanten damit beginnt,…

Gratis-Freizeittickets für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Die Corona-Maßnahmen treffen alle hart. Doch besonders für Kinder und Jugendliche ist es wichtig, Angebote auch außerhalb der eignen vier Wände zu schaffen. Für immer mehr Familien, besonders Alleinerziehende, sind die so dringend benötigten Freizeitaktivitäten aber nicht mehr finanzierbar“, weiß…

Lebensmittelpreise gehören reguliert!

Pensionistenverband-Buchacher: „Der Lebensmittelhandel gehört zu den Krisengewinnern; die Lebensmittelpreise sind drastisch gestiegen.“ „Es ist eine Sache, den tollen MitarbeiterInnen im Lebensmittelhandel und den Hilfskräften wie dem Bundesheer zu danken, dass sie in der Krise die Versorgung aufrechterhalten. Eine ganz andere…

Teststraßen müssen besser funktionieren!

SPÖ-Plach: „Testkapazitäten müssen wieder hochgefahren werden!“ Für SPÖ-Vorsitzenden und GR Benjamin Plach ist eines nach wie vor ein Rätsel: „Nach Monaten der Krise gelingt es den zuständigen Kräften vom Land noch immer nicht, reibungslose und verträglich getaktete Tests auf den…